Willkommen an Bord

Das Ziel: Eine wachsende, welt- und zukunftsoffene Stadt Amstetten

Städte „gehören“ ihren BürgerInnen und NutzerInnen! Quartiers- und Stadtentwicklung braucht die Begeisterung, Innovationskraft und Alltagsexpertise aller. Mit seinen sozialen und technologischen Innovationen holt das Forschungsprojekt Amstetten Smart Living im Herzen Amstettens attraktive Zukunftsentwicklungen in die Gegenwart und ermöglicht damit die Weiterentwicklung von Amstetten zu einer wachsenden, prosperierenden, welt- und zukunftsoffenen Stadt. Für ein gutes gemeinsames Leben. Ein modernes Leben.

Der Weg: Gemeinsam die Zukunft von Amstetten gestalten

Bürger und Bürgerinnen, Kreative und Unternehmen sind gefragt sich aktiv in der Gestaltung des Amstetten von übermorgen einzubringen.

  • BürgerInnen erleben und gestalten bei den Amstetten Smart Living Foren die Arbeits- und Lernwelt der Zukunft und entwerfen Lebens- und Wohnräume auf Basis neuartiger Mobilität.
  • Kreative und Unternehmen finden ein Pioniernetzwerk Gleichgesinnter. Im Verbund treiben sie soziale und technologische Innovation im Innovation Lab. Technologiesprünge werden durch sie zur Komfortquelle des Alltags.
  • Stadt und Verwaltung nehmen ihre Verantwortung für eine nachhaltige Quartiersentwicklung wahr. Sie setzen Ziele für nachhaltige Mobilität, einen ressourcenschonenden Umgang mit und weiteren Ausbau von erneuerbaren Energiequellen. Für ein gutes Leben im Klimawandel. Für gelebte Vielfalt durch Inklusion.